Logo


Motoren - Honda


Honda GX 270

[ca. 13 PS]
GX 270 Technischer Aufbau:
- Motortyp Luftgekühlter 1-Zylinder 4-Takt OHV Benzinmotor, um 25° geneigter Zylinder, horizontale Kurbelwelle, Gußeisen Buchse
- Zylinder typ Gußeisen Buchse
- Bohrung x Hub 77 x 58mm
- Hubraum 270 cm3
- Verdichtung 8,5 : 1
- Netto-Leistung 6,3 Kw (8,4 HP) / 3600 rpm
- Max. Dauerleistung 4.6 kw (6.2 HP) / 3000 rpm
5.1 kw (6.8 HP) / 3600 rpm
- Max. Netto-Drehmoment 19,1 Nm / 1,94 Kgm / 2500 rpm
- Zündsystem CDI
- Starter Reversierstarter (Elektrostart Sonderausstattung)
- Tankinhalt 5,30 l
- Benzinverbrauch bei Dauerleistung 2,4 L/hr - 3600 rpm
- Schmierung Schleuderschmierung
- Motorölkapazität 1,1 l
 
- Trockengewicht 25,8 kg
 
- Masse
(L x B x H) 381 x 428 x 422 mm
 

HONDA GX 390

[ca. 28 PS]
Honda G390 Technischer Aufbau:
- Sonderkolben 89,5 Bohrung (402,5 ccm) ohne Mulde
- erhöhte verdichtung
- bearbeitete IN und EX Kanäle
- grosse keilges: IN und EX Ventile
- 38er Einlass / 32 er Auslassströmungsgünstige, polierte
- Ventilfedern "Extra Hart"
- oberflächenbehandelte Kipphebel
- Tuning-Nockenwelle gehärtet
- Kurbelwelle mit Zentriefugalschmierung lt. DMSB Homologation
- erleichtertes u. ausgewuchtetes Schwungrad
- optimierter Zündzeitpunkt
- abgestimmter Ansaugkrümmer
- Bing- Vergaser mit Beschleunigerpumpe
- Kupplung kompl. mit Ritzelaufnahme
- abgestimmter Auspuffkrümmer
- Sportluftfilter auswaschbar
- Gaszug komplett
- Benzinpumpe mit "elastischem" Pumpenhalter
Statement:
Aufgebhorte Variante des GX 390 mit ca. 14 ccm mehr Hubraum. Durch den Sonderkolben ohne Brennraummulde und den Zuwachs an Hubraum, einhergehend mit umfangreichen weiteren Zutaten, ermöglicht diese Aufbauversion einen stärkeren Drehmomentaufbau aus dem "Keller" heraus und gleichmässigen Leistungsverlauf bis Full-Speed.